Todesritter spielt sich nett

Da mein Pala leider immer noch im Transfer hängt hab ich mal nen Todesritter angefangen.

Spielt sich gut, ist zwar gewöhnungsbedürftig für mich , da ich als Holypala ja eigentlich der „gute“ bin aber gehört halt zur Geschichte dazu.

Die Anfangsquests sind nett aufgebaut, da hat sich Blizzard echt Arbeit gemacht. Momentan zwar ein wenig anstrengend, da recht viele gleichzeitig die selben qs machen und man sich da schon einige Male um die Mobs streiten muss, aber hab das ja so ähnlich schon mal erlebt.

Die neuen Fähigkeiten sind gewöhnungsbedürftig, aber hauen echt rein wenn man weiss wie man sie anwendet. Freu mich schon, wenn ich mal aus dem Startgebiet raus bin und gegen andere Mobs kämpfen kann. Vorallem hab ich ja dann den Vergleich mit den Mobs, die ich als Pala, Mage, Jäger und OffKrieger auch schon mal verklopft habe. lol

Plan ist, dass ich lvl 58 fertig habe wenn ich das Startgebiet verlasse, sollte sch eigentlich ausgehen. Dann schnell auf lvl 68, damit ich endlich mal northend seh. Ev. ist ja mein Pala früher transferiert und ich kann schon bald Northend sehen

Originally posted 2015-10-05 22:01:44. Republished by Blog Post Promoter